Betriebs Versicherung

Betriebliche Versicherungen

Die Absicherung jeglicher unternehmerischen Tätigkeit sollte für jeden Gewerbetreibenden höchste Priorität haben. Denn Unfälle, Unglücke und menschliche Fehler passieren immer und überall. Das kann gravierende Folgen haben, die man nur mit der richtigen Betriebsversicherung abdecken kann.

Bei der Versicherung einer Betrieblichen Versicherung kommt es darauf an, die Leistungen auf die Tätigkeitsbereiche abzustimmen. Das gilt für ein produzierendes Unternehmen genauso wie für ein Kleingewerbe oder einen Freiberufler. Aus jeder eigenen Tätigkeit, der von möglichen Mitarbeitern oder von Produkten und Dienstleistungen, können Haftungsrisiken aus verursachten Schäden entstehen, die den Verlust der Existenz bedeuten kann.

Nur für wenige, ganz spezielle Berufe gibt es passende Versicherung Pakete, die alle notwendigen Leistungen beinhalten. Bei der überwiegenden Mehrzahl der unternehmerischen Versicherungsfälle kommt es darauf an, spezielle und nur der eigenen unternehmerischen Tätigkeit zuzuordnende Risiken zu versichern. Dafür gibt es in der Regel keine Standard-Betriebsversicherung!

Sie erhalten von uns als Gewerbeversicherungsmakler verschiedene an ihr unternehmerisches Risiko und ihren Versicherungsbedarf angepasste Angebote zur betrieblichen Versicherung und werden von einem erfahrenen Mitarbeiter beraten.

Gerne erstellen wir Ihnen Angebote. Hierzu können Sie das folgende Formular zur Risikoeinschätzung ausfüllen, oder uns direkt kontaktieren.

  • Betriebshaftpflichtversicherung
  • Ihre Kontaktdaten

Laufzeit 1 Jahr

Beginn des Versicherungsschutzes

Art des Betriebes z.B. Maurerbetrieb

Anzahl der Mitarbeiter

Wie hoch ist Ihr Jahresumsatz?

Bitte geben Sie eventuelle weitere Betriebstätigkeiten an

Versicherungssumme für Personen-, Sach- und Vermögensschäden

Folgende ergänzende Absicherungen sollten versichert sein

Kontaktdetails

Anrede

Name

Ihre Emailadresse

Telefonnummer für Rückfragen

Zustimmung zur Datenspeicherung

Was kann eine Betriebsversicherung absichern?

Mit dem Begriff „Betriebsversicherung“ wird hier im Allgemeinen die Betriebshaftpflichtversicherung gemeint, die eine breite Auswahl an Absicherungsmöglichkeiten bietet. Aber diese Betriebs Versicherung kann man ganz individuell auf die individuellen Haftungsrisiken anpassen, weshalb auch eine vorherige Analyse der Risiken wichtig ist.

Jede Betriebsversicherung kann man um individuelle gewerbliche Versicherungen ergänzen, damit man auch einen umfassenden Versicherungsschutz hat. Als Beispiel sei hier die Maschinenversicherung für einen produzierenden Betrieb erwähnt, für den es wichtig ist, dass spezielle Maschinen versichert sind. Ein anderes Beispiel ist die Elektronikversicherung oder Cyberversicherung für ein Bürobetrieb, bei dem sehr viele teure elektronischen Geräte stehen, die es zu versichern gilt.

Die Betriebs Versicherung für Freiberufler und Selbständige

Für Selbständige und Freiberufler kann der Versicherungsbedarf ganz unterschiedlich zu einem Gewerbebetrieb oder einem produzierenden Unternehmen sein. Gerade wenn der Selbständige allein tätig ist, dann ist eine allgemeine Betriebsversicherung meist viel zu umfassend. Für Selbständige im Dienstleistungsbereich kann die Berufshaftpflichtversicherung eine Alternative sein. Eine Analyse der Risiken der eigenen Tätigkeit sollte durchgeführt werden und weitere Tätigkeiten mitversichert werden. Freiberufler sind meist in speziellen Berufen tätig, wie beispielsweise Ärzte, Ingenieure, Archtitekten, Steuerberater und im IT-Bereich tätige. Das Schadensrisiko erstreckt sich hier meist auf Vermögensschäden und weniger auf Personenschäden. Hier könnte eine Vermögensschadenhaftpflichtversicherung eine passendere Absicherung zur allgemeinen Betriebsversicherung darstellen. Welche unternehmerische Tätigkeit Sie auch immer ausführen, nur eine eingehende Risikoanalyse und ergebnisoffene Beratung durch uns als Gewerbe-, Industrie- und Spezialversicherungsmakler, anstelle eines Standardproduktabschlusses führt zu dem richtigen und umfassenden Versicherungsschutz!

  • Betriebshaftpflichtversicherung
  • Ihre Kontaktdaten

Laufzeit 1 Jahr

Beginn des Versicherungsschutzes

Art des Betriebes z.B. Maurerbetrieb

Anzahl der Mitarbeiter

Wie hoch ist Ihr Jahresumsatz?

Bitte geben Sie eventuelle weitere Betriebstätigkeiten an

Versicherungssumme für Personen-, Sach- und Vermögensschäden

Folgende ergänzende Absicherungen sollten versichert sein

Kontaktdetails

Anrede

Name

Ihre Emailadresse

Telefonnummer für Rückfragen

Zustimmung zur Datenspeicherung