IT-Haftpflichtversicherung

  • Individuelle Anpassungsmöglichkeiten der Deckung zur Mitversicherung zusätzlich angebotener Leistungen
    (z. B. Callcenter, Unternehmens- und Personalberater, etc.)
  • Optionale Mitversicherung von Eigenschadendeckungsbausteinen, wie
    z. B. Reputationsschäden, Patente, Key Man Loss oder Zeugenentschädigung
  • Wenige Allgemeine-Haftpflicht-Bedingungen (AHB)-typische Ausschlüsse und Sublimits
  • Weitgehendes und klares Bedingungswerk

Deckungsumfang

Versicherungsschutz auch für:

  • Beschaffenheitsgarantien
  • Aufwendung in Erwartung ordnungsgemäßer Leistungen
  • Projektverzögerungen
  • Immaterialgüterrechtsverletzungen

Weitgehender Versicherungsschutz für Schadprogramme (Viren, etc.) nicht nur für den Fall ihrer Weiterleitung